Psychologische Beratung

Die psychologische Beratung hilft im persönlichen und vertraulichen Gespräch bei Krisen im Studium, bei Identitäts- und Orientierungsproblemen, Konzentrationsschwierigkeiten, Prüfungsängsten oder Arbeitsstörungen, Einsamkeit und Kontaktproblemen, Partnerschafts- und Beziehungskonflikten.

Ein Beratungsgespräch kann Entlastung und Distanz zu einer festgefahrenen Situation bringen und verschafft wieder Freiraum, nach neuen Möglichkeiten zu suchen.

Councellors Chapter

Entstehung einer psychologischen Beratungsform in Zeiten der Corona-Krise

Es werden professionell ausgewählte Informationen, Kapitel, Arbeitsblätter oder Links über psychologische Beratungsthemen zur Verfügung gestellt. Dies soll Hilfe zur Selbsthilfe hinsichtlich eines breiten Themenspektrums leisten, z.B. Lebenskrisen und Leben mit der Corona-Situation, Prüfungs- und andere Ängste, emotionale Instabilität, Einsamkeit, Selbstwert, Zwischenmenschliches, Zukunftsplanung, Identitätsentwicklung, Motivation im Studium, Prokrastination, Stress und Entspannung, Resilienz etc., und die zielgerichtete und lösungsorientierte Beschäftigung mit sich selbst unterstützen. 

Zudem soll es (besonders den international) Studierenden deutsches bzw. englisches Vokabular zur Beschreibung ihrer Innenwelt anbieten.

 

Über psb-chemnitz@swcz.de (für TU) oder psb-zwickau@swcz.de können Sie sich einen Telefonberatungstermin vereinbaren. Im Nachgang wird auf Sie speziell ausgewähltes Material per Email zugesendet und es folgt ein nachbereitendes Beratungsgespräch per Telefon.

Take care of yourself! - und bleiben Sie gesund!

Ansprechpartnerin

Frau Dipl.-Psych. Tina Horlitz
psychologische Beraterin
Thüringer Weg 3
09126 Chemnitz
Zimmer: 23
Telefon: +49 371 5628-120
E-Mail: psb-chemnitz@swcz.de

Sprechzeiten persönlich:
Termine nach Vereibarung per Mail!

Ansprechpartnerin in Zwickau

Frau Dipl.-Psych. Tina Horlitz
Innere Schneeberger Straße 23, Zimmer 103/2
08056 Zwickau
E-Mail: psb-chemnitz@swcz.de
 

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung