4. Lange Nacht der aufgeschobenen Arbeiten in Zwickau

28.11.2019
Kategorie: Meldungen

Die 4. Lange Nacht der aufgeschobenen Arbeiten hält für Studierende und interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein vielseitiges Programm bereit: neben Vorträgen, Workshops und Beratungsangeboten u.a. zu den Themen Schreiben, Präsentieren und Recherchieren stehen genügend Plätze zum individuellen Arbeiten bereit.

Neu ist der Ersti-Stammtisch, an dem sich Erstsemester mit älteren Studierenden über Stolpersteine gerade zu Beginn des Studiums austauschen können.

Natürlich ist auch wieder durch das Studentenwerk für das leibliche Wohl gesorgt.

Bitte eigenen Laptop mitbringen.

Hier findet ihr nähere Infos.