Psychologische Beratung in Chemnitz wird ausgeweitet

01.10.2016
Kategorie: Meldungen, Allgemein, Soziales & Beratung

Ab Oktober haben Studierende in Chemnitz die Möglichkeit, an zwei Tagen pro Woche die kostenfreien psychologischen Beratungen des Studentenwerks in Anspruch zu nehmen. Die Dienstag-Sprechstunde (13:30 bis 16:30 Uhr) wird um zwei Stunden am Mittwoch (14 bis 16 Uhr) erweitert. Grund ist die gestiegende Nachfrage nach kompetenter Unterstützung bei Krisen im Studium, Prüfungsangst oder persönlichen Konflikten.

Psychologin Tina Horlitz berät in deutscher und englischer Sprache. Sämtliche Studentenwerks-Beratungsangebote unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Termine - auch kurzfristige - können über den Infopunkt vereinbart werden.