Russendisko mit "Gruppa Karl-Marx-Stadt" am 26.11. in der Bar Ausgleich

15.11.2018
Kategorie: Allgemein, Kultur & Freizeit, Soziales & Beratung, Veranstaltungen

Am 17. September 2018 traten die fünf auf dem #wirsindmehr-Konzert gegen rechte Gewalt und Rassismus gemeinsam unter anderem mit Kraftklub und den Toten Hosen auf. Gruppa Karl-Marx-Stadt steht für Weltoffenheit und spielt am 26.11.18 in der Chemnitzer Bar Ausgleich, gemeinsam präsentiert von der Bar Ausgleich und dem Studentenwerk Chemnitz-Zwickau.

Der Eintritt ist erschwinglich: 3 Euro für Studierende, 5 Euro für Nicht-Studierende und 7 Euro an der Abendkasse.

Der Vorverkauf läuft ab sofort. Karten gibt's in der Bar Ausgleich, Reichenhainer Straße 55.

Weitere Infos zur Band: https://gruppa-kms.com