Stellenausschreibung: Sekretär (m/w/d) der Geschäftsleitung

 

Das Studentenwerk ist als Anstalt des öffentlichen Rechts zuständig für die wirtschaftliche und soziale Betreuung von über 15.000 Studierenden der TU Chemnitz und der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Diese Aufgabe umfasst die Geschäftsfelder Hochschulgastronomie, Wohnen, Ausbildungsförderung sowie die sozialen Dienste einschließlich Kinderbetreuung in unserer eigenen Kindertagesstätte und wird von ca. 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wahrgenommen.

Zur Verstärkung unseres Teams in Chemnitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sekretär (m/w/d) der Geschäftsleitung

(Arbeitszeit 40 Wochenstunden, zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option zur Übernahme)

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Kalenderführung, Reise- und Terminkoordination
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Veranstaltungen
  • Schriftliche Korrespondenz und Telefonmanagement
  • Organisation des Postein- und -ausgangs und Aktenführung
  • Recherche und Erstellung von Unterlagen und Präsentationen
  • Betreuung von Geschäftspartnern und Gästen
  • Unterstützung bei kaufmännischen Angelegenheiten und Sonderaufgaben

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder einen vergleichbaren beruflichen Hintergrund, beispielsweise Erfahrungen als Rechtsanwalts-/Notarfachangestellte (w/m/d).
  • Sie sind sicher im Einsatz von EDV, insbesondere Office-Software, und arbeiten routiniert mit digitalen Medien.
  • Sie haben Spaß an einer selbständigen, gut strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsweise.
  • Sie sind ein Organisationstalent und verfügen über gute Umgangsformen sowie ein sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift.
  • Sie bringen eine hohe Serviceorientierung und eine ausgeprägte soziale Kompetenz mit und arbeiten gern mit anderen zusammen.
  • Sie verfügen über hohes Verantwortungsbewusstsein, persönliche Integrität und absolute Verschwiegenheit im Umgang mit vertraulichen Informationen.
  • Sehr gute Englisch- und Französischkenntnisse sowie Freude am Umgang mit verschiedenen Nationalitäten und Persönlichkeiten runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

Ihnen eine Position, die ein hohes Maß an Selbständigkeit und Organisationsgeschick erfordert und dabei viele Gestaltungsspielräume bietet. Freuen Sie sich auf ein spannen- des Arbeitsumfeld in einem sozialen Dienstleistungsunternehmen und profitieren Sie von unserem umfangreichen Weiterbildungsprogramm, tarifgerechter Entlohnung, Jahressonderzahlung, Betrieblicher Altersversorgung sowie dem Jobticket.

Interessiert?

Dann senden Sie bitte bis zum 20. März 2019 Ihre ausführliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen schriftlich an

Studentenwerk Chemnitz-Zwickau
Sachgebiet Personalangelegenheiten
Frau Friedemann -persönlich-
Postfach 10 32
09010 Chemnitz

Schwerbehinderte bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!