Hauptnavigation

Ihre Meinung zählt!

Schreiben Sie an:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Schnellkontakt

Studentenwerk Chemnitz-Zwickau
Thüringer Weg 3
09126 Chemnitz

Telefon: 0371 5628-0
Telefax: 0371 5628-102
E-Mail: info@swcz.de

 

study_in_chemnitz_logo

study in zwickau

Herzlich willkommen beim Studentenwerk Chemnitz-Zwickau

Damit Sie unbeschwert studieren können, unterstützen wir Sie mit wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Dienstleistungen und bieten Ihnen einen umfassenden Service rund um's Studium. Schauen Sie bei uns rein, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Aktuelles

 

Der Mensavorplatz wird bunt

Seit dem 16.04.2015 wird der Mensavorplatz in der Reichenhainer Straße 55 in Chemnitz neu gestaltet. Zwei Künstler, die sich vornehmlich mit Fassadengestaltung beschäftigen, werden zunächst einen Großteil der Flächen bei den Treppen und Sitzmöglichkeiten sandstrahlen und später farblich gestalten.

Weiterlesen...
 

Ersatzsprechzeit Sozialberatung Chemnitz

Am Dienstag, den 21.04.2015, verschiebt sich aus dienstlichen Gründen die Sprechzeit der Sozialberatung in Chemnitz von vormittags auf 14:00 bis 17:00 Uhr.

 

Chemnitzer Lesenacht

Das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau beteiligt sich mit einer Powerpoint Karaoke.

Am Samstag, den 25.04.2015, startet um 16:00 Uhr die Chemnitzer Lesenacht im TIETZ. Vom Vorplatz bis zum Keller, in dem seit Kurzem das Atominio untergebracht ist, wird gelesen, gejamt und performt. Das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau beteiligt sich an dieser Lesenacht mit der Organisation der Powerpoint Karaoke. Diese findet in der Zeit von 19:00 bis 21:00 Uhr im Naturkundemuseum statt. In Zusammenarbeit mit dem Lesecafé Kaffeesatz wurden Präsentationen vom Jodeln bis Psychologie ausgesucht. Alle Teilnehmer/innen sehen auf der Bühne ihre Präsentation zum ersten Mal. Die Kunst besteht nun darin, mit Witz und Einfallsreichtum das Publikum zu überzeugen, dass man in seinem gerade gezogenen Thema doch als Experte durchgeht.

Weiterlesen...
 

Umfrage zum Thema „Persönliche Assistenz, selbstbestimmtes Leben und Integration. Überblick in einigen Ländern der Europäischen Union“

Das Ziel, das bei dieser Forschung verfolgt wird, ist die Analyse und der Vergleich der aktuellen Situation des Rechts von Menschen mit Behinderungen, um „selbstbestimmt leben zu können und in der Gemeinschaft aufgenommen zu werden“ (Art. 19 des Internationalen Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderungen, bei der UN-Konvention) sowie das Aufzeigen von Beispielen guter Praxis (Öffentliche Verwaltung, Interessensvertretung Selbstbestimmten Lebens, usw.) in Ländern wie Deutschland, Frankreich und Spanien.

Weiterlesen...
 

Go Next! geht in die dritte Runde

Am 02. und 03.06.2015 finden in diesem Jahr zwei Go-Next Tage auf dem Chemnitzer Campus statt. In diesem Zusammenhang lädt das Referat Ökologie und Nachhaltigkeit NATUC des Studentenrates und das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau im Rahmen einer Postersession und eines Science Slams zur gemeinsamen Diskussion über nachhaltige Entwicklung ein.

Beiträge für die Postersession und den Science Slam können noch bis zum 15. Mai 2015 eingereicht werden.

Nähere Informationen finden Sie unter www.tu-chemnitz.de/uk/pressestelle/aktuell/1/6550

 

Stipendien der Hans-Böckler-Stiftung

Mit der Böckler-Aktion-Bildung vergibt die Hans-Böckler-Stiftung Stipendien an junge Menschen, die sich ein Studium anders nicht leisten könnten. Wichtig ist dabei, dass die Bewerberinnen und Bewerber nicht nur gute schulische Leistungen erbracht haben, sondern sich während ihrer Schulzeit bereits ehrenamtlich engagiert haben und dies auch im Studium weiter tun möchten.

Weiterlesen...
 

Praktikum in einem französischen Studentenwerk

Studierende, die sich für ein Praktikum in einem französischen Studentenwerk (CROUS) interessieren, können sich noch bis Ende April beim Deutschen Studentenwerk bewerben.

Angeboten werden Praktikumsplätze in den französischen CROUS (einschl. St. Denis de la Réunion), die idealerweise im Sommer/Herbst stattfinden, möglich sind auf Anfrage jedoch auch Praktika zu anderen Zeiten im Jahr. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen...
 

Ab 07.04.2015 wieder Betreuung im Zwergencampus

Mit dem Beginn der Vorlesungen startet nun auch wieder die Betreuung im Zwergencampus.

Weiterlesen...
 

Senkung des Rundfunkbeitrages (GEZ)

Zum 1. April 2015 wird der Rundfunkbeitrag für eine Wohnung von monatlich 17,98 € auf 17,50 € gesenkt.

Weiterlesen...
 

Gemeinsame Erklärung der Arbeitsgemeinschaft der Sächsischen Studentenwerke zum Koalitionsvertrag

Nach der Unterzeichnung des Koalitionsvertrags von CDU und SPD in Sachsen melden sich die GeschäftsführerInnen der sächsischen Studentenwerke in einer gemeinsamen Erklärung zu Wort:

Der nunmehr beschlossene Koalitionsvertrag zwischen CDU und SPD lässt uns optimistisch in die Zukunft blicken, denn wir sind überzeugt, dass für Bildung und Hochschulsystem eingesetzte Mittel des Freistaats gute und wichtige Zukunftsinvestitionen sind!

Weiterlesen...
 

Der neue "we love blue"-Thermobecher

In all unseren Chemnitzer Einrichtungen gibt es nun den neuen "we love blue"-Thermobecher für 8,50 Euro inklusive einem Gutschein für ein Mensaessen nach Wahl.

Weiterlesen...
 

Rückerstattung/Befreiung von Semesterbeiträgen - Was müssen Sie tun?

Ab sofort ist die neue Beitragsordnung des Studentenwerkes Chemnitz-Zwickau sowie ein Antrag zur Semestergebührenrückerstattung auf unserer Homepage zu finden.

Weiterlesen...
 

Antragstellung auf Befreiung vom Rundfunkbeitrag

Für BAföG-Empfänger gilt: die Befreiung vom Rundfunkbeitrag kann bis zu zwei Monate rückwirkend erreicht werden. Das bedeutet,

Weiterlesen...
 

Einkommensobergrenze für familienversicherte Studierende

Achtung: Familienversicherte Studierende können innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten maximal zweimal über 450 € / Monat durch Jobben verdienen (bis 31.12.2012: 400 € / Monat): Wer jedoch

Weiterlesen...
 

Studienfinanzierung 2015: Das hat sich bei Minijob, BAföG, Rundfunkbeitrag & Co geändert

Weiterlesen...