Cafeteria Reichenhainer Straße wird modernisiert und um zusätzlichen Sitz- und Außenbereich erweitert

16.02.2021
Kategorie: Allgemein , Verpflegung , Meldungen
Cafeteria Reichenhainer Straße nach Umbau
Bild vergrößern
Grafik: bauplanung plauen gmbh

Mit den ersten Bauarbeiten zur Sanierung und Umgestaltung der Cafeteria Reichenhainer Straße wurde bereits in der vergangenen Woche begonnen. Nach Abschluss aller Arbeiten ist die Wiedereröffnung im Oktober 2021 geplant. Dann zeigt sich die Cafeteria erstmals in neuer Optik mit Elementen aus Holz und industriellem Lampendesign. Das Herzstück wird die modernisierte und erweiterte Angebotsstrecke mit einem vielfältigen und frischen Ganztagsangebot bilden. Mit 190 Sitzplätzen und dem einen oder anderen künstlerischen Gestaltungshighlight steht die Cafeteria den Studierenden, Lehrenden und Gästen der TU Chemnitz dann wieder als gemütlicher Treffpunkt auf dem Campus offen. Neue Außensitzplätze zur Reichenhainer Straße hin ergänzen den Innenbereich. Die Kosten von 2,1 Mio. Euro für die Umbau- und Sanierungsmaßnahme trägt vollständig das Land Sachsen.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung zum Umbau der Cafeteria Reichenhainer Straße.